Die Gemeinde Thüringen ist e-mobil

Die Gemeinde Thüringen hat seit dem Jahr 2011 österreichweit das erste e-mobil Großserienfahrzeug im kommunalen Einsatz.

Inzwischen fand eine Ersatzbeschaffung statt und der Fuhrpark hat sich erweitert. So stehen seit dem Jahr 2021 der Gemeinde in Verbindung mit dem Finanzdienstleistungszentrum Blumenegg (FLZ) zwei Elektroautos, einen Renault ZOE LIFE R110 Z.E. 50 sowie einen Renault ZOE Life R240, zur Verfügung.

Carsharing

Die Gemeinde möchte auf die Möglichkeit des Carsharing bzw. Ausleihe des E-Autos hinweisen. Das neue E-Auto verfügt aufgrund eines stärkeren Akkus über eine höhere Reichweite und ist somit attraktiver für das Carsharing. Das Auto kann um 25 €/Tag ausgeliehen werden. Informationen zur Ausleihe sowie Reservierung sind im Bürgerservice der Gemeinde unter Tel. Nr. 05550/2211 erhältlich.

Diese Website verwendet zur Besucher-Analyse Cookies.
Weitere Informationen zum Datenschutz

einverstanden