Aktuelles aus Thüringen

DLZ sucht dich!

Kultur Im Walgau: KulturClip - Episode 16

Der Hobbyhistoriker Otto Barwart lüftete das Geheimnis des Heidenhauses in Röns.

Episode 16: Heidenhaus Röns

 

Die Webserie “Kultur im Walgau” bietet einen Einblick in das Kulturangebot der REGIO-Gemeinden zwischen Bludenz und Feldkirch und rückt die WALGAUER Kulturschaffenden in den Vordergrund.

Trailer zur 2. Staffel

Digitale Gemeindekommunikaton

Die Gemeinde Thüringen und die Mitarbeitenden im Finanzdienstleistungszentrum (FLZ) Blumenegg sind sehr um eine schnelle, effiziente und direkte Kommunikation mit den Bewohnern bemüht. Der direkte Draht zum Bürger funktioniert am besten digital. „Mit digitalen Mitteln können wir die Servicequalität verbessern und die Umwelt entlasten“, erklären die Verantwortlichen.

Ein weiterer Vorteil: Der Schriftverkehr kommt pünktlich und sicher beim Adressaten an. Schon seit einigen Jahren werden etwa Steuer- und Gebührenvorschreibungen per E-Mail verschickt. Die Steuerpflichtigen bekommen die Bescheide dann als PDF mit entsprechender Signatur direkt auf ihren Computer und können sie dort abspeichern. Noch bequemer wird es, wenn man sich dazu entschließt, die Gemeindeabgaben mittels eines SEPA-Lastschriftmandats zu begleichen. Die Mitarbeitenden des FLZ laden alle Thüringerinnen und Thüringer ein, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen. „Erteilen Sie uns die Vollmacht, Ihnen unseren Schriftverkehr mittels digitaler Zustellung auf eine E-Mail-Adresse Ihrer Wahl ins Haus zu liefern und unsere Gemeindeabgaben mittels SEPA-Lastschrift zu begleichen!“, appellieren die Verantwortlichen.

Interessierte finden die notwendigen Formulare für die digitale Zustellung und das SEPA-Lastschrift-Mandat auf der Gemeinde-Homepage unter dem Menü-Punkt Service & Info/Anträge und Formulare. Bei Fragen steht das FLZ (Tel: 05550/2211-922) gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Sträucher zurückschneiden

Die Gemeinde-Verantwortlichen appellieren an alle Gartenbesitzer, die Sträucher und Bäume entlang der Straßen und Wege im Ort regelmäßig zu stutzen. An manchen Stellen ragen Äste weit auf den Gehsteig oder auf die Straße hinaus, sodass Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer behindert werden. Sobald der erste Schnee kommt, werden zudem die Räumfahrzeuge bei ihrer wichtigen Aufgabe behindert. Wenn die Zweige unter der Schneelast brechen, werden sie zur Gefahr.

„Ässa & Tschässa“ witterungsbedingt abgesagt!

Leider muss die 3. Veranstaltung der Veranstaltungsreihe „Ässa & Tschässa“ nun ebenfalls witterungsbedingt abgesagt werden! 

alle Meldungen lesen

Veröffentlichungsportal

Straßensperre der Gemeindestraßen Herrengasse und St. Anna Straße

veröffentlicht am 17.11.2022
wird abgenommen am 05.12.2022

Straßensperre der Winklergasse Weihnachtsmarkt am Dorfplatz

veröffentlicht am 07.11.2022
wird abgenommen am 28.11.2022

Verordnung Straßensperre Adventbasar

veröffentlicht am 07.11.2022
wird abgenommen am 28.11.2022

Verlautbarung Eintragungsverfahren für das Volksbegehren 19.09.2022-26.09.2022

veröffentlicht am 29.07.2022
wird abgenommen am

Niederschrift Gemeindevertretungssitzung 21.04.2022

veröffentlicht am 25.04.2022
wird abgenommen am

alle Veröffentlichungen ansehen

Veranstaltungen

Oh Tannenbaum, oh Pannenbaum

So, 27.11.2022 17:00 Uhr

Salonvortrag: Jazz in Vorarlberg

Mi, 07.12.2022 09:30 Uhr

Musik als Begegnung - Stella Brass & F.J. Köb

Sa, 10.12.2022 19:00 Uhr

Weihnacht auf Falkenhorst

Sa, 17.12.2022 15:00 Uhr

Weihnachtskonzert

So, 18.12.2022 17:00 Uhr

zum Veranstaltungskalender


zu Kultur Im Walgau

Panoramas Im Walgau

In insgesamt 74 Panoramen den Walgau in der 360°-Perspektive entdecken. In den Panoramen sind auch kurze Informationen zu Sehenswürdigkeiten enthalten. Ein gelungenes Projekt der 14 Regio Im Walgau-Gemeinden.

> zu den Panoramas

Diese Website verwendet zur Besucher-Analyse Cookies.
Weitere Informationen zum Datenschutz

einverstanden