gemeinde
thueringen
 Abschlussveranstaltung des Obst- und Gartenbauverein Thüringen

Abschlussveranstaltung des Obst- und Gartenbauverein Thüringen

in der Kategorie I: „Blumenschmuck am Haus“ mit einem Landessieg mit 3 Flora ausgezeichnet wurde, gratulieren.

Sie und alle anderen TeilnehmerInnen am Blumenschmuckwettbewerb erhielten von Bgm. Harald Witwer einen Gutschein der Gemeinde Thüringen als Anerkennung für die Verschönerung des Ortsbildes und vom OGV Thüringen einen Gartenkalender für das Jahr 2020.

Wir hielten Rückschau auf ein erfolgreiches Gartenjahr und unser Obmann Harald Flecker zeigte Bilder der verschiedenen Veranstaltungen wie Pflanzenvermehrung bei Georg Müller, den Schnittkursen, von den 4 Gartenbegehungen „Mir treffan üs im Garta“, vom Vereins-Ausflug zum Seleger Moor in der Schweiz, vom Besuch in Einsiedeln,  von der Kräuterwanderung mit Sarah Illmer, vom FLORA-Gala im

Montforthaus und vom Blumenschmuckwettbewerb in Thüringen. Insgesamt konnten wir bei unseren Kursen und Veranstaltungen 428 Teilnehmer begrüßen.

Anfang November haben wir für den Kindergarten gemeinsam mit den Kindern zwei Apfel-Halbstämme gepflanzt. Damit wollen wir einen Teil der Spende der Erben nach Josefine Bitsche nachhaltig verwenden.

Zur Stärkung zwischendurch bereiteten Helga und Markus Winsauer-Winkler eine schmackhafte Kürbissuppe zu.

Am Ende des Gartenjahres gebührt allen, die geholfen haben das Vereinsjahr mit zu gestalten, und den Teilnehmern an den Veranstaltungen ein herzliches „Dankeschön“!

Obst- und Gartenbauverein Thüringen.

Obmann Harald Flecker    

Alle Meldungen | Startseite